Der Anker

Anlaufstelle für Menschen mit Essstörungen



Herzlich willkommen! 

Unser interdisziplinäres Behandlungskonzept bietet Menschen mit Essstörungen ab einem Alter von 14 Jahren und deren Angehörigen eine Anlaufstelle in gesundheitlich schwierigen Zeiten.

Wir sehen uns als vorübergehende Begleitung zwischen stationärer und langfristiger Therapie im niedergelassenen Bereich. Unser Hauptschwerpunkt liegt in der allgemeinmedizinischen und ernährungstherapeutischen Betreuung von Menschen mit Essstörungen und kritisch niedrigem Body-Mass-Index - sofern es medizinisch vertretbar und eine stationäre Behandlung nicht unbedingt nötig ist.

Durch unsere gute Vernetzung in der Behandlungslandschaft von Essstörungen können wir an erfahrene Kooperationspartner verweisen und die Kommunikationswege kurz und effektiv halten.